X

Datenschutz & Cookies

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie deren Verwendung zu. Erfahren Sie mehr, einschließlich der Kontrolle von Cookies.

Verstanden!

Werbung

 Pluto-Kreis

Pluto, die Symbolik:

Astrologisch gesehen ist Pluto klein, aber mächtig. Vieles von dem, wofür Pluto steht, wird einfach als „dunkel“ eingestuft, obwohl die meisten von uns nicht einmal wirklich wissen, was das bedeutet, und oft wird erwartet, dass wir gestrandet sind, um es herauszufinden. So, Wir werden buchstäblich verwirrter darüber und Astrologie im Allgemeinen.

Pluto symbolisiert einen Zustand tiefer und oft EXTREMER Veränderung und Katharsis. Wenn wir plutonische Themen erforschen, sind sie in der Regel diejenigen, die schwere Selbstbeobachtung und auch Bauchweh Angst provozieren. In vielen Fällen erfordert die Erforschung von Pluto-Zeug, dass wir ausgraben, was begraben und abgelehnt wurde, weil wir entweder nicht verstehen können, wie wir seine Bedeutung und seinen Wert einschätzen sollen, oder wir haben Angst vor den mächtigen und auslösenden Gefühlen, die es in uns hervorruft, und wir schauen lieber weg und vermeiden es, darüber zu sprechen, was uns unbehaglich macht.

Tod, Rassismus, Sexismus, sexuelle Übergriffe, die Ermordung von schwarzen Frauen und Männern durch Polizeibrutalität, der massive Machtmissbrauch in Wirtschaft und Regierung, Kindesmissbrauch, Sex im Allgemeinen (und all seine Varianten und Nuancen), Pornografie, Sklaverei, Verbrechen und Korruption sind nur eine Auswahl der Elemente auf dem Plutonian-ähnlichen Sammelsurium, die bereit sind und darauf warten, dass wir uns mit ihnen befassen. Irgendwie, Unsere Gesellschaft denkt, wir sollten nur über diese Dinge flüstern und unseren Weg zurück nach Mayberry oder Pleasantville finden, weil schließlich: wir sind „gute“ Menschen und keines dieser schrecklich klingenden Dinge könnte jemals zu uns zurückkehren. Das sind all diese „anderen“ Leute „da draußen“.

Das 9. Haus : Auf der Suche nach „Gott“

Das neunte Haus ist in der Astrologie der Bereich des Diskurses, in dem wir sowohl wörtlich als auch metaphorisch auf der Suche nach „Gott“ reisen. Dies ist ein sehr persönliches Abenteuer für jeden einzelnen von uns. Die Themen des Neunten Hauses befassen sich hauptsächlich mit unseren Glaubenssystemen und ihrer Entstehung, unserer Suche nach Weisheit und philosophischem Zusammenhalt, Religion, Bildung, die uns aus dem Bereich des „Grundlegenden“ und unserer unmittelbaren Umgebung herausführt, der Verbreitung von Wissen durch Veröffentlichung, Lehre und Vorträge und unsere Reise zu einem umfassenderen Verständnis durch Material, das in Beschäftigungen wie Astrologie, Wahrsagerei, Träumen, Recht und Metaphysik enthalten ist.

Das neunte Haus ist das Erfahrungsfeld, das den Sucher, Forscher, Lehrer, Prediger, Guru, Philosophen, Demagogen und Missionar in uns allen repräsentiert.

Pluto im 9. Haus: Die Platzierung

Die Lektionen, die mit der Platzierung von Pluto im 9. Haus im Geburtshoroskop einhergehen, erstrecken sich weit und breit. Wann immer Geburtsplatzierungen jeglicher Art untersucht werden, ist es IMMER notwendig zu bedenken, dass die Manifestation einer Platzierung in AKTION sowohl konstruktiv als auch maladaptiv sein kann. Es ist also nie nur EIN Weg. Viele Faktoren müssen berücksichtigt werden. Zwei der wichtigsten sind die Ebene, auf der die jeweilige Person den Inhalt ihres Geburtshoroskops lebt, und die besondere Gesellschaft, zu der wir gehören.

Wenn Sie Pluto im 9. Haus haben, ist es vielleicht Ihre Berufung, tief zu graben und die Täuschung aufzudecken, die in unseren Systemen der „Hochschulbildung“, Religion und Spiritualität verborgen ist. Vielleicht ist genug genug und Sie haben beschlossen, dass Sie lieber die turbulenten Gefühle erleben möchten, die einer solchen Reise innewohnen, als sich zurückzulehnen und zu spielen, als würden Sie nichts in der Welt um uns herum sehen, während Sie erklären, dass alles „nur“ ist ein Geisteszustand.“

Hier geht es in deinem Entwicklungsprozess darum, deinen Kern durch deine Reise zu transformieren, um ein zusammenhängendes und allumfassendes System der Bewegung auf der ganzen Welt zu etablieren. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, können Sie dies nur tun, indem Sie die Wahrheit auf Bauchebene in dem akzeptieren, was Sie finden, egal wie beunruhigend es ist. Höchstwahrscheinlich werden Sie feststellen, dass diese Reise es Ihnen ermöglicht, Ressourcen zu entdecken, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie hatten oder längst vergessen haben, und dass Sie ein gewisses Naiveté von Ihrer Seite zeigen, wenn Sie einen Teil der Menschen und der Welt im Allgemeinen für bare Münze nehmen.

Ein Teil deiner wirklichen Erziehung besteht darin, die Kunst zu beherrschen, eine Wahrheit zu entdecken und zu erkennen, dass sie einfach dir gehört, ohne unter dem „Überzeugen und Bekehren“ -Syndrom zu leiden, wenn es um andere geht. Es ist wichtig, die wahrheitssuchende Fähigkeit in anderen zu ehren, wie Sie es für sich selbst getan haben. Im Idealfall sollte alles, was Sie entdeckt haben, IHNEN dienen und nicht umgekehrt.

Eine weitere instrumentelle Phase deiner plutonischen 9. Haus-Expedition kann darin bestehen, Teilen von dir selbst auf den Grund zu gehen, die du derzeit als unerwünscht oder wertlos markierst. Hier ist es so wichtig, die Kraft der Wiederverwendung zu erkennen. vielleicht geht es nicht so sehr darum, WAS du fühlst, sondern vielmehr darum, WIE du bestimmte Elemente deiner Persönlichkeit verwendest, die du für inakzeptabel hältst. Also, dein M.O. kann widerstehen, das Baby mit dem Badewasser rauszuwerfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.