Unsere Phoenix Personenschaden & Haftpflichtanwälte dienen ganz Arizona

Wussten Sie, dass jedes Jahr etwa 4,5 Millionen Menschen von Hunden gebissen werden? Oder dass 885.000 Menschen Hundebisse erleiden, die so schwerwiegend sind, dass sie jedes Jahr medizinisch behandelt werden müssen?

Diese Statistiken des National Center for Disease Control zeigen, dass Amerikaner jeden Tag erheblich von Hundebissen betroffen sind.

Bei der Rafi Law Group, PLLC, haben unsere erfahrenen Anwälte Erfahrung im Umgang mit Hundebissfällen. Wir haben zahlreiche Klienten zu erfolgreichen Regelungen für theirpersonal Verletzung orpremises Haftungsansprüche geführt, die auf Hundebissverletzungen bezogen werden.

Wenn Sie von einem Hund gebissen wurden, sollten Sie einen Anwalt konsultieren, um Ihre verfügbaren rechtlichen Möglichkeiten zu besprechen. Bevor Sie dies tun, gibt es jedoch einige Dinge, die Sie tun können, um Ihre Rechtsverteidigung zu verbessern.

Wenn Sie eine Hundebissverletzung erlitten haben, sollten Sie:

  • Holen Sie sich medizinische Hilfe: Auch wenn die Verletzung klein und geringfügig erscheint. Hundebisse können Bakterien, Viren und Tollwut übertragen.
  • Melden Sie es: Ein Polizeibericht kann ein wesentlicher Beweis sein, wenn Ihr Fall vor Gericht geht. Wenn Sie anrufen, Stellen Sie sicher, dass Sie sagen, dass Sie „angegriffen“ wurden.“ Das Gesetz betrachtet Hundebisse und Angriffe als dasselbe.
  • Kontakt Tierkontrolle: Tierkontrollbeamte können einen Polizeibericht validieren und der Besitzer des Hundes kann bestraft oder zitiert werden. Sie können auch Tollwut-Tests bestellen und verlangen, dass der Besitzer den Hund an der Leine, an der Leine oder mit einem Maulkorb hält.
  • Dokumentieren Sie alles: Holen Sie sich den Namen, die Adresse und die Versicherungsinformationen des Hundebesitzers. Sie sollten auch versuchen, die gleichen Informationen für Vermieter oder Eigentümer zu erhalten, die für Ihre Verletzungen haftbar gemacht werden können. Klare Fotos Ihrer Verletzung, Bissspuren, des Hundes und des Bereichs, in dem sich der Vorfall ereignet hat, können nützlich sein, wenn Ihr Fall vor Gericht geht. Machen Sie jedoch nur Fotos, wenn die Umgebung sicher ist.

Sprechen Sie noch heute mit unseren Anwälten.

Unsere Kanzlei widmet sich Ihren rechtlichen Bedürfnissen und kann Ihnen von Anfang bis Ende informative Dienstleistungen anbieten. Wenn Sie einen Hundebiss erlitten haben, können wir Ihnen helfen, eine Entschädigung für Ihre Verletzungen zu erhalten. Unsere Anwälte verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Vertretung von Mandanten vor Gerichten in Arizona.

Rufen Sie (623) 207-1555 an, um noch heute mit Ihrer kostenlosen Fallbewertung zu beginnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.