Mein erstes Kürbisrezept des Jahres! Es ist immer noch ziemlich toasty und sonnig in unserer Ecke der Welt in letzter Zeit, aber ich forciere alle Herbst gemütliche Stimmung durch Zimt, herbstliche Kürbisse und Pullover, die ich nur am Morgen tragen kann, bevor ich anfange zu verschwitzt. Ich habe gestern den ganzen Tag mit dem Ofen auf 350 eingestellt, um an einigen Brot- und Keksrezepten zu arbeiten, und es fühlte sich an wie eine ausgedehnte Sitzung von Bikram Yoga … nicht, dass ich das jemals getan hätte, aber ich habe das Gefühl, dass dies ziemlich nah wäre, aber mit mehr Kohlenhydraten.

Wenn es etwas kühler ist, wo Sie sind, denke ich, dass diese Kürbis-Mochi-Muffins der perfekte Grund sind, Ihren Ofen einzuschalten und Ihr ganzes Zuhause nach warmen Gewürzen und süßem Kürbis riechen zu lassen! Ich bin mir nicht sicher, wie beliebt Mochi-Muffins in anderen Teilen des Landes sind, aber dank der Third Culture Bakery sind sie in der Bay Area so etwas. Sie haben einige Backen Magie los da drin! Mochi-Muffins werden mit Mochiko oder süßem Reismehl hergestellt, das glutenfrei ist und dem Muffin eine so süchtig machende zähe Textur verleiht. Wenn Sie einer dieser Leute sind, die keine zähen Texturen mögen, würde ich jetzt wegschauen.

Ich habe meiner Mochi-Muffin-Basis Kürbispüree und etwas Zimt, Ingwer und Muskatnuss für diese Kürbisgewürz-Aktion hinzugefügt. Der Kürbis macht diese Muffins besonders feucht und in der Mitte etwas klebrig, was einen schönen strukturellen Kontrast zum knusprigen Äußeren des Muffins darstellt.

Die Aromen bringen mich zurück zu meiner Highschool-Zeit, als ich von Panera Pumpkin Muffin Tops besessen war. JA, nur die Muffin Tops! Ich war seit ein paar Jahren nicht mehr in einer Panera, daher bin ich mir nicht sicher, ob diese noch existieren. Kann jemand bestätigen??? Ich würde mich während meiner Mittagspause im letzten Jahr mit einem dieser runden, matschigen Kürbisbackwaren verwöhnen lassen, um mich bei meinen Hausaufgaben in Physik und Kalkül zu unterstützen. Hör auf, an die Highschool zu denken, Kristina.

Machen Sie diese leckeren Fall Forward Mochi Muffins! Es gibt einige Tipps und Tricks unten zusammen mit dem Rezept!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.