Video wird geladen…

Dieser Browser unterstützt das Videoelement nicht.

VENTURA COUNTY, Kalifornien. – Feuerwehrleute kämpfen gegen ein Feuer, das sich schnell auf 3.000 Hektar ausgebreitet hat, wobei Strukturen in der Nähe des Lake Piru in Ventura County bedroht sind, sagten Feuerwehrbeamte am Mittwochabend.

Benannt nach dem Holser Fire, wurde das Feuer erstmals am Montag um 2 Uhr auf der Holser Canyon Road an der Piru Canyon Road gemeldet.

Ab Mittwochabend ist das Feuer zu 45 Prozent eingedämmt.

Feuerwehrleute setzten über Nacht nach hinten los, um den Vorwärtsfortschritt des Feuers zu stoppen, und waren erfolgreich.

Erhalten Sie aktuelle Nachrichten in der FOX 11 News App. Download für iOS oder Android.

Am Montag sagten Beamte, die Feuerwehr habe Fortschritte beim Brand gemacht und die Straßensperrung der Piru Canyon Road wurde aufgehoben.

Eine Evakuierungswarnung wurde für die Piru Canyon Road ausgegeben: nördlich zum Lake Piru, südlich zum Highway 126, östlich zur LA County Line und westlich zur Piru Canyon Road.

Nach Angaben des Roten Kreuzes wurde an der Fillmore Middle School in Fillmore ein vorübergehender Evakuierungspunkt eingerichtet. Wenn Sie evakuiert haben und Hilfe benötigen, sind ihre Freiwilligen bereit.

Für weitere Informationen: www.vcemergency.com /

Mindestens 26 Wohnungen wurden evakuiert.

Dies ist eine sich entwickelnde Geschichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.