Das heißt, was sind 14 Prinzipien der Organisation?

Bedeutung der Organisation: „Eine Organisation oder Organisation ist eine Entität, die mehrere Personen umfasst, wie eine Institution oder ein Verein, die ein kollektives Ziel hat und mit einer externen Umgebung verbunden ist“. Eine Gruppe von Menschen, die Strukturen in einer bestimmten Art und Weise eine Reihe von gemeinsamen Zielen zu erreichen. Beziehungen innerhalb einer Organisation werden durch ihre Struktur bestimmt und basieren typischerweise auf Rolle und Funktion. Da die externe Umgebung von Organisationen beeinflusst und beeinflusst werden kann, ziehen sie offene Systeme in Betracht. Lernen Sie auch, 14 Prinzipien des Managements von Henri Fayol, 14 Prinzipien der Organisation!

Nun, hier sind vierzehn grundlegende Prinzipien der Organisation!

In der Basis zu Prinzipien auf Schulebene haben Sie sie auch gelesen vorherige Organisationsprinzipien:

I. Das Prinzip der Einheit der Ziele:

Organisationsziele, Abteilungsziele und individuelle Ziele müssen klar definiert sein. Alle Ziele und Vorgaben müssen einheitlich sein. Wenn es einen Widerspruch zwischen verschiedenen Ebenen von Zielen gibt, können gewünschte Ziele nicht erreicht werden. Daher ist die Einheit der Ziele notwendig

II. Das Prinzip der Spezialisierung:

Sound und die effektive Organisation glaubt an eine Organisation. Der Begriff Spezialisierung bezieht sich auf Arbeit und Mitarbeiter. Wenn ein Mitarbeiter die besondere Art von Wissen und Fähigkeiten in einem Bereich annimmt, spricht man von Spezialisierung. Die moderne Unternehmensorganisation benötigt die Spezialisierung, das Können und das Wissen über diesen gewünschten Wirtschaftssektor, und somit würde sich die Effizienz etablieren.

III. Das Prinzip der Koordination:

In einer Organisation werden viele Arten von Geräten und Werkzeugen verwendet. Koordination kann durch Gruppenanstrengung erreicht werden, die eine Einheit des Handelns betont. Daher erleichtert die Koordination mehrere Managementkonzepte

IV. Das Prinzip der Autorität:

Autorität ist die Art von Recht und Macht, durch die sie die Handlungen anderer leitet und lenkt, damit die organisatorischen Ziele erreicht werden können. Es hängt auch mit der Entscheidungsfindung zusammen. Es liegt in einer bestimmten Position, nicht an der Person, weil die Autorität von einer Institution gegeben wird und daher legal ist. Es fließt im Allgemeinen von der höheren Ebene zur untersten Ebene des Managements. Es sollte eine ununterbrochene Linie der Autorität geben.

V. Das Prinzip der Verantwortung:

Ein authentisches Organ einer Organisation ist das Top-Level-Management, das Top-Level-Management leitet die Untergebenen. Abteilungsleiter und andere Mitarbeiter nehmen die Richtung vom Top-Level-Management, um die Aufgabe auszuführen. Außerdem ist Autorität notwendig, um die Arbeit auszuführen .nur Autorität wird dem Volk nicht zur Verfügung gestellt, aber die Verpflichtung wird auch zur Verfügung gestellt. Die Verpflichtung zur Erfüllung der Pflichten und Aufgaben wird daher als Verantwortung bezeichnet. Verantwortung kann man nicht delegieren. Es kann nicht vermeiden.

VI. Das Prinzip der Delegation:

Ein Prozess der Übertragung von Autorität und der Schaffung von Verantwortung zwischen Vorgesetzten und Untergebenen, um eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen, wird als Delegation von Autorität bezeichnet. Befugnisse werden nur delegiert, keine Verantwortlichkeiten auf allen Managementebenen. Die delegierte Behörde sollte der Verantwortung entsprechen

VII. Das Prinzip der Effizienz:

Im Unternehmen werden unterschiedliche Ressourcen verwendet. Therese Ressourcen müssen in einer effektiven Art und Weise zu verwenden. Wenn die Organisation die Ziele mit minimalen Kosten erfüllt, ist sie effektiv. Die Organisation muss sich immer auf Effizienz konzentrieren.

VIII. Das Prinzip der Einheit des Befehls:

Untergebene sollten Befehle von jeweils einem Vorgesetzten erhalten, und alle Untergebenen sollten diesem Vorgesetzten gegenüber rechenschaftspflichtig sein. Mehr überlegen führt zu Verwirrung, Verzögerung und so weiter.

IX. Das Prinzip der Spanne der Kontrolle:

Unbegrenzte Untergebene können nicht vom Manager beaufsichtigt werden, dieses Prinzip hilft somit, die numerische Grenze zu bestimmen, wenn Untergebene von einem Manager beaufsichtigt werden. Dies verbessert die Effizienz.

X. Das Prinzip des Gleichgewichts:

Die funktionalen Aktivitäten ihrer Einrichtung und andere Leistungen sollten richtig ausbalancieren. Autorität, Zentralisierung, Dezentralisierung müssen gleichermaßen ausbalanciert sein. Dies ist eine sehr herausfordernde Aufgabe, aber effizientes Management muss es halten.

XI. Das Prinzip der Kommunikation:

Kommunikation ist der Prozess der Transformation von Informationen von einer Person zur anderen auf verschiedenen Ebenen. Es beinhaltet den systematischen und kontinuierlichen Prozess des Erzählens, Zuhörens und Verstehens von Meinungen, Ideen, Gefühlen, Informationen, Ansichten usw. im Informationsfluss. Effektive Kommunikation ist wichtig

XII. Das Prinzip der persönlichen Fähigkeit:

Für die gesunde Organisation sind Humanressourcen wichtig. Mitarbeiter müssen fähig sein. Fähige Mitarbeiter können höhere Leistungen erbringen. Vor allem Schulungs- und Entwicklungsprogramme müssen ermutigen, die Fähigkeiten der Mitarbeiter zu entwickeln

XIII. Das Prinzip der Flexibilität:

Die Organisationsstruktur muss unter Berücksichtigung der Umweltdynamik flexibel sein. Manchmal kann es zu dramatischen Veränderungen in der Organisation kommen, und in diesem Zustand sollte eine Organisation bereit sein, die Änderung zu akzeptieren

XIV. Das Prinzip der Einfachheit:

Dieses Prinzip betont die Einfachheit der Organisationsstruktur, die Struktur, wenn die Organisation mit einer minimalen Anzahl von Ebenen einfach sein sollte, damit ihr Mitglied Pflichten und Befugnisse versteht.

Anmerkungen: Hier haben Sie es gelesen 14 Prinzipien der Organisation. Und vielleicht werden Sie es lesen; Die Definitionen aller sieben Prozesse des wissenschaftlichen Managements; Planen, Organisieren, Besetzen, Lenken, Koordinieren, Motivieren, Kontrollieren. sie werden diesen Beitrag lesen über; Was sind Funktionen der Organisation, lesen Sie es über Organisation.

Danke, auch, Bildnachweis an .com/ Weitere kostenlose Bilder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.